DIE LUSTIGE WITWE


Lade Karte ...

Gemeinde none

Datum/Zeit
20.12.2018
19:30

Veranstaltungsort
Stadttheater Leoben

Kategorien


Verein Operette Leoben – Musiktheater

Operette in drei Aufzügen von Franz Lehár
Operettenorchester Leoben

Chor der Musik- und Kunstschule Leoben
Musikalische Gesamtleitung: Christian Riegler
Leitung Chor: Susanne Kopeinig
Regie: Christian Thausing

Mit: David Franz Hobelleitner, Corina Koller, Janos Mischuretz, Ute Veronika Olschnegger, Severin Prassl, Anita Voszech u. a.

Graf Danilo Danilowitsch war es aus familiären, hierarchischen Gründen nicht erlaubt, Hanna, ein Mädel vom Land, zu heiraten. Während er nach diesem Heiratsverbot seine Sorgen bei den Grisetten zu vergessen sucht, gelingt es Hanna, den reichen Bankier Glawari zu ehelichen, der noch in der Hochzeitsnacht stirbt. Auf dem Ball der Pariser Botschaft von Pontevedro treffen Hanna und Danilo wieder aufeinander. Hanna ist jetzt eine reiche Witwe und jeder Mann will sie unbedingt heiraten – aber nicht wegen ihrer Schönheit und Intelligenz, sondern allein wegen ihres Geldes. Auch Danilos Liebe zu Hanna entflammt erneut. Aus Angst, man würde ihm ebenfalls vorwerfen, nur an ihrem Geld interessiert zu sein, traut er sich nicht, ihr seine Liebe zu gestehen. Valencienne, die Gattin des pontevedrinischen Gesandten in Paris, Baron Mirko Zeta, flirtet mit Camille de Rossillon und wird dabei beinahe von ihrem Mann ertappt. Um die „anständige Frau“ zu schützen, gibt Hanna ihre Verlobung mit Camille de Rosillon bekannt.
www