„Cool-Tour“ JazzNights / Gerd Schuller & Band


Lade Karte ...

Gemeinde none

Datum/Zeit
15.02.2019
19:00

Veranstaltungsort
Cafe Mitt´n drin (Sparkassencafé) 1. OG

Kategorien


Sie starten wieder, die „Cool-Tour“ JazzNights … und das gleich mit einer Sensation! Der österreichische Komponist, Produzent und geniale Musiker Gerd Schuller gibt sich mit seiner Band die Ehre … LIVE in LE – im Café Mitt’n drin! Viele kennen ihn wahrscheinlich ohne es zu wissen – zumindest sein grandioses Spiel auf dem Keyboard oder eine seiner Kompositionen. Sein Titellied für „Kommissar Rex“ wurde gemeinsam mit der erfolgreichen Fernsehserie in mehr als 100 Ländern weltweit ausgestrahlt. Seine Bandmitglieder – Prädikat Ausnahmekönner! Lasst Euch dieses Sensationsgastspiel nicht entgehen – ein MUSS für jeden Musikliebhaber!

Diese Band vereint in ihrer Musik das Beste aus Blues und Rock, gewürzt mit einer gehörigen Portion Funk. Bluesrock Highlights im modernen Gewand, interpretiert von:

GERD SCHULLER (Keyboard)
Gerd Schuller, geboren in Villach. Nach dem Jazzklavierdiplom in Graz folgten erste Studiojobs für die steirische Popszene wie STS, Boris Bukowsky, Wilfried, sowie Vertonungen von Werbejingles, Fernseh-Signations für NTV, Radio Steiermark , Filmmusiken zu TV-Serien wie „Kommissar Rex“ und „Schlosshotel Orth“ bis hin zu Theatermusiken. Er unterrichtet Pop-und Jazzpiano, Keyboard und Filmmusik an der Kunstuniversität Graz.
www.gerdschuller.com
MARINO MRCELA (Gitarre, Vokal)
Studio Sessions in Slowenien, komponiert Songs, spielte auf verschiedenen Festivals. Lebt seit 1992 in Österreich und spielte in verschiedenen Rockformationen, unterrichtet und baut Gitarren in seinem Musikgeschäft in Klagenfurt.
STEFAN VALLANT (Bass)
Erste musikalische Erfahrung als Autodidakt in der Unterhaltungsmusik.
Studium am Konservatorium in Klagenfurt bei Prof. Uli Langthaler im Fach Jazzbass. Beide Studien, IGP und künstlerisches Diplom wurden mit Auszeichnung abgeschlossen.
Er ist Lehrbeauftragter für Kontra- und E-Bass an den Musikschulen des Landes Kärnten in Wolfsberg, St.Andrä und St.Leonhard. Spielt in zahlreichen Bands wie beim Billy Joel Projekt, Mr. Cela’sSoulkuchl (Bluesrock), Monn Turonn (Worldmusic), Vanilla Brownies (Rock‘n’Roll), mOerkwürdig (Funk, Rock, Soul, Blues) und verschiedenen Jazzcombos.
Zusammenarbeit mit Edgar Unterkircher, Roman Wohofsky, Gerd Schuller, Alexander Matauschek, Martin Pfeiffer, Marino Mrcela, Dragan Janjuz, Jazz Compressor, uva…
GERALD SCHULLER (Drums)
Der Schlagzeuger Geri Schuller studierte am Vienna Music Institute in Wien. Er bewegt sich zwischen den Genres Funk-Rock und Blues. Geri spielte schon ua.mit namhaften Künstlern wie Wilfried Scheutz, Eva Moreno (Eva Moreno Group), Robert Riegler, Steph Kondert. 2014 tourte er mit seiner eigenen Band „Quadoval“ durch Österreich und Deutschland.
www.gerischuller.at
(Foto: Ulrike Rauch, www.ulrikerauch.at)

Vorverkaufs-Kontakte:
Café Mitt’n drin:
Lebenshilfe Leoben Dienstleistungs GmbH
Peter Tunner Straße 4
8700 Leoben
Tel.: 0676844440555 (Neue Telefonnummer!)

Jürgen Edlinger: Tel.: 0664 4207326

Preise: VVK € 17,–; Abendkasse € 19,–
Da nur eine begrenzte Anzahl von Eintrittskarten aufgelegt wird, bitte ich um rechtzeitige Reservierung!
Reservierte Karten, die bis spätestens am Vortag der Veranstaltung nicht im Café Mitt’n drin abgeholt werden, werden weitervergeben!
Die Eintrittskarten sind ab sofort im Café verfügbar!

Vorschau auf kommende Veranstaltungen:
Programm Frühjahr2019